Mikael Tariverdiev: Soundtrack zu “Ironie des Schicksals” (Deutschlandradio Kultur)

Der englische Musiker Stephen Coates und das Label Earth Recordings setzen ihre Tariverdiev-Offensive fort. Nach der fabelhaften 3CD-Filmbox vom letzten Jahr veröffentlicht das Label jetzt einen ersten kompletten Soundtrack von Tariverdiev: “Irony of Fate/Ironie des Schicksals/Ирония судьбы” (1975, Regie: Eldar Rjasanow). Weiter sollen folgen und Zeit wird es!

Mehr hier, hier und hier!

a0206915457_10